Tagged: MetroUI

Seit gestern habe ich nun auch endlich mein Surface mit Windows RT. Nachdem Microsoft „leichte“ Lieferschwierigkeiten hatte, der Status meine Bestellung ist immer noch auf „wird bearbeitet“, wurde es dann gestern von FedEx geliefert. Leider hatte ich nicht das „Glück“ wie manch andere User die – warum auch immer – die 64 GB Version erhalten haben obwohl sie die 32 GB Version bestellt haben. Wie auch immer. Mir reicht (hoffentlich) auch die 32 GB Version, vor allem da man ja dank MicroSD Kartenslot den Speicher auch sehr einfach erweitern kann. (mehr …)

Am 26.10.2012 ist es so weit. Microsoft’s Windows 8 wird released. Ich arbeite bereits seit einiger Zeit mit der Preview Version und bin bis jetzt sehr zufrieden damit. Es ist wohl der größte Interface Wechsel den Microsoft seit Windows jemals gemacht hat.

Im Start Bildschirm von Windows 8 sieht man auf einen Blick neue Nachrichten, eine Wettervorhersage, Kalendereinträge, Sport News, Tweets, …. Diese „Icons“ (Live Kacheln) kann man nach belieben verschieben. Die Größe ändern und die Live Funktion auch deaktivieren, wenn man das möchte.

Und wer diese Ansicht nicht braucht der klickt einfach auf „Desktop“ (im Screenshot links unten) und man landet am „klassischen“ Windows Desktop. Auffällig hierbei, es gibt kein Start Menü mehr. Klickt man da, wo früher der Start Button war, mit der rechten Maustaste erhält man ein Menü mit Links zu mehreren „Programmen“ zB Systemsteuerung, Gerätemanager, Explorer, Computerverwaltung,… ansonsten verhält sich der Desktop von Windows 8 gleich wie der von Windows 7.  (mehr …)