Tagged: Sony

1_konsolenWie sehr hab ich mich doch auf die neue Xbox gefreut. So wie es sich gehört die Keynote direkt über die Xbox 360 geguckt und habe mich auf eine geile, neue Spielkonsole gefreut.

Umso überraschter war ich dann, dass es eigentlich in der ersten Hälfte der Vorstellung NUR um TV Inhalte bzw. Video on Demand ging. WTF Microsoft, Spielkonsole, kennt ihr den Begriff noch?

Spielkonsolen sind Computer oder computerähnliche Geräte, die in erster Linie für Videospiele entwickelt werden.

Quelle: Wikipedia

Nun, was liefert Microsoft. Eine Set-Top Box um TV bzw. Videos zu gucken und Musik zu hören. Und ein wenig spielen kann man damit auch. Also, sofern die Xbox in den letzten 24 Stunden einmal Online war/ist. Sofern man den aktiven Kinect Sensor im Wohnzimmer stehen hat. Sofern man die Spiele aktiviert bzw auf sein MS Konto registriert hat. Wenn die Microsoft Server alle fehlerfrei™ laufen. Wenn auf der fest verbauten Festplatte genügen Platz ist um das Spiel darauf zu installieren. Dann, ja, dann kann man spielen.

Also für mich ist die Xbox One, wenn das alles stimmt was man bisher so hört, gestorben. Nachdem ich mir die X-Box und die Xbox 360 gekauft habe werde ich nun wohl oder übel ins Playstation Lager wechseln. Und zwar aus folgenden Gründen. (mehr …)

Das ist ja schön 😉

„Rockstar has retracted its accusation that firmware 3.61 causes PS3 versions of L.A. Noire to freeze due to the console overheating.“

Die PS3 ist wohl derzeit nicht grad die beste Wahl 😉