Haft für Karl-Heinz Grasser?

Gleich vorweg, es gilt die Unschuldsvermutung! Ja ich meine sogar, unser ehemaliger, von allen sehr geschätzter, wunderschöner, hoch intelligenter, Finanzminister ist die personifizierte Unschuldsvermutung.
Kein anderer, ehemaliger Politiker, wird so verfolgt wie Karl-Heinz Grasser. Meistens fallen dann auch so Worte wie ‚Politisches Theater‘, ‚Hetzkampagne gegen KHG‘, ‚reine Weste‘,…

Aber so wie es jetzt aussieht dürfte die Weste unseres ehemaligen Finanzministers offenbar doch nicht so rein sein wie er uns seit Jahren glauben lassen möchte.
Im Raum steht eine Geldstrafe/Steuernachzahlung von bis zu 20 Millionen Euro und – was wohl noch härter ist – bis zu 10 Jahren Gefängnis.

Ich bin ja schon sehr gespannt was dabei raus kommt. Und wie oben bereits erwähnt, es gilt natürlich die Unschuldsvermutung.


Tagged: ,