Die Film- und Musikindustrie

versucht einfach alles um kein Geschäft zu machen. Hier ein paar Auszüge der letzten Tage was sich da so abspielt…

Kein Filmverleih für gerootete Android Geräte – Grund dafür DRM

VAP lässt kino.to sperren

Contentinhaber schmieden Allianz gegen Internetunternehmen

Ex-Lobbyistin der Musikindustrie soll EU Urheberrecht formen

Bislang größte Klagewelle gegen Filesharer rollt an

Es ist echt zum kotzen was da so abgeht. Die haben alle miteinander den Schuss nicht gehört! Natürlich geht das Geschäftsmodell den Bach runter wenn man nicht auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden eingeht, die Kunden mit DRM quält und kategorisch jeden der einen PC und Internetzugang hat als Verbrecher und Dieb abstempelt. Jede BluRay/DVD ist mit Copyright hinweisen voll, man wird genötigt sich irgendwelche lächerlichen Anti-Raubkopierer Filmchen anzusehen, man muss sogar schon den DVD oder BluRay Player mit Firmware Updates versorgen damit die neueste DVD oder BluRay angeschaut werden kann.
Im Kino ist das Bild bei 2D Filmen schlechter als früher weil auf den Projektoren Spezielle 3D Linsen angebracht sind die den Projektor abschalten können wenn man einen Fehler, beim entfernen der 3D Linse, macht. Das kann es ja alles nicht sein.

Mittlerweile  sind die Raubkopierer die einzigen die sich einen Film ohne Gängeleien oder DRM Kacke ansehen können. Gratuliere liebe VAP und Co. Ihr drängt die User ja förmlich dazu sich die Filme / Serien oder was auch immer „illegal“ über das Internet zu besorgen.

Ach ja, liebe Filmindustrie, VAP und Co. falls es euch entgangen ist:

2011 ist das Jahr der Fernsehserien. In diesem Jahr starten so viele neue US-Fernsehserien, wie schon lange nicht mehr. Ein Grund dafür ist, dass selbst alte TV-Serien mittlerweile über Streaming Dienste wie Netflix viel Geld einspielen…..Die Sender sollen online selbst mit alten Klassikern und eingestellten Serien heutzutage mehr Geld verdienen, als damals an Lizenzgebühren für Wiederholungen im Fernsehen eingespielt wurde.

Übrigens, Netflix ist echt gut. Aber leider von Europa aus „offiziell“ nicht erreichbar. Wer es sich trotzdem gerne anschauen will und ein klein wenig Ahnung von IT hat:  https://www.blackvpn.com/ Und wer 3 Monate zum Preis von 1 Monat will darf gerne meinen referral code angeben: AYMPSZM


Leave a comment