Angst vor neuer Ölkrise?!

Ja, durchaus. Aber ich sehe auch eine Chance darin endlich unsere Abhängigkeit vom Öl zu verringern. Technisch könnten wir IMHO schon wesentlich weiter sein bei alternativen Antriebsmethoden etc., wenn nicht Jahre oder vielleicht Jahrzehnte lang diverse Fortschritte die gemacht wurden, durch die Öl- und Automobilindustrie zurückgehalten bzw. verhindert worden wären.

Klar ist für uns alle ein hoher Öl- bzw. Treibstoffpreis eine Finanzielle Belastung, auch für diejenigen die nicht mit dem Auto fahren (müssen). Aber vielleicht entsteht daraus eine unglaubliche Chance die einfach genutzt werden muss da es keine alternative mehr gibt.

Autos mit Hybrid Motoren sind nur ein kleiner Anfang der noch dazu nach wie vor Abhängigkeit vom Öl hat. Das Konzept des Opel Ampere ist da schon wesentlich besser, aber auch hier wird konventioneller Treibstoff (zumindest teilweise) benötigt.

Also, rauf mit dem Ölpreis und raus mit den Plänen der Alternativen!

 


1 comment

  1. Jesko März 13, 2011 10:05 pm 

    Toller Blog, gefaellt mir sehr.

Comments are closed.